Sicherheitsschalter

LOCKGARD M2.SP ist ein Sicherheitsschalter, der mit einem RFID-Schlüssel bedient wird.
LOCKGARD M2.SP ist ein RFID-gesteuerter Sicherheitsschalter mit Schlüsselverriegelung, der Folgendes ermöglicht :
- den Schutz eines Bedieners in einer Gefahrenzone durch eine Sperre.
- die Genehmigung zum Einschalten einer gefährlichen Maschine.

Der LOCKGARD® M2.SP mit RFID-Schlüssel kann die gesamte Sicherheitskette PLe Kat. 4 gemäß ISO13849-1 bilden, wenn er mit einem Gehäuse der Serie AWAX verbunden wird. Der LOCKGARD® nutzt ein innovatives Prinzip, das eine Steuerung mit einem einzigartigen RFID-Schlüssel mit 16 Millionen Codes bietet.